Konfigurieren

Base Bear6000

Vakuum-Hebegerät für Betonplatten Bear 6000 – Für schwere Kaliber

Der Vakuumheber Bear 6000 dient zum Anheben, Versetzen, Drehen und vertikalen Ausrichten von Betonplatten aller Art mit einem Gewicht von bis zu 6.000 kg. Das Gerät hat eine von einem Verbrennungsmotor oder einem aus einem 400V-Netz gespeisten Elektromotor angetriebene Ölvakuumpumpe. In der elektrischen Version kann die Maschine auch in geschlossenen Räumen betrieben und an einem Laufkran gehängt werden.

Wie funktioniert die Vorrichtung?

Die Maschine wird freischwebend an einem Kran, Gabelstapler oder unter Einsatz eines speziellen Vorsatzes an einem Teleskoplader aufgehängt. Unter der Maschine werden an einer Spezialtraverse ein oder mehrere Unterdrucksaugelemente angehängt. Mit ihrer hervorragenden Schubkraft eignet sich die Maschine auch für Teile mit einer stark porösen Struktur der angesaugten Oberfläche. Herkömmliche Versetzzangen bieten keinen so großen Handlungsspielraum wie unsere Vakuumsauger.

Wichtigste Vorteile:

  • Solide Konstruktion aus Stahl S355, kompakte Maße, einfacher Transport und Zusammenbau.
  • Schnelle Konfiguration(z.B. Verwendung unterschiedlicher Saugelemente und Anpassung der Maschine zum Einsatz mit einem Gabelstapler, Einsatz einer Lasttraverse zum Einhängen mehrerer Saugelemente, Anhängen an einen Laufkran).
  • Sehr schnelles Anhängen der bewegten Teile (1 s zum Festsaugen am Material).
  • Exakte, fugenlose Verlegung der Teile (alle Seitenkanten bleiben frei).
  • Betrieb auch unter beengten räumlichen Bedingungen durch die mögliche Trennung des Saugelements vom Geräteunterbau.
  • Mehrzweckgerät – Einbau unterschiedlicher, z.B. abgesandeter und geflammter Betonelemente mit hoher Durchlässigkeit durch Mikrokanäle und poröse Teile.
  • Höchste Betriebssicherheit durch Montage im Einklang mit der Norm EN 13155 mit zusätzlicher formschlüssiger Halteeinrichtung (Sicherungsketten) (ohne Gefahr einer Körperverletzung, mit Schutz der Wirbelsäule).
  • Durch Warnleuchten, ein akustisches Signal und Anzeigen an der Gerätefront angezeigte Betriebssicherheit.
  • Anzeige von Filterverstopfung und Kraftstoffmangel (Version mit Verbrennungsmotor).

Für wen?

Bear 6000 eignet sich zum Einsatz in folgenden Bereichen:

  • Pflaster- und Plattenverlegung (Betonplatten, Gehwegplatten, im Rüttelpressverfahren hergestellte Platten, Bordsteine u.ä.).
  • Bauwirtschaft (Fertigbauteile, Deckenplatten, Spannbetonhohlplatten, aus Beton gegossene Treppen, einschließlich Arbeiten beim Bau oder der Ausbesserung von Autobahnen (Betonsperren, Fahrbahnplatten für Baustraßen und Zufahrtswege zur Baustelle) und Baugroßhandel (Entladung von Großbauteilen auf der Baustelle).
  • Produktion (Sonderlösungen).
  • Entwässerung (Schachtringe, aus Beton gegossene Klärgruben, Rohre zur Unterführung von Straßen).

Zubehör

Add

Umbauvorrichtung für Gabelzinken für Bear6000

Dient zum einfachen Aufhängen der Maschine an Gabelzinken z.B. eines Gabelstaplers oder Laders.

Add

Lasttraverse für BEAR6000 (Länge 3 Meter)

An dieser können mehrere Saugelemente aufgehängt werden.

Add

Ketten zum Anschließen des Saugelements

Dadurch werden die Saugelemente nicht steif mit der Maschine verbunden.

Add

Halterung Lasttraverse-Saugelement für BEAR6000

Dient zum Anhängen der Saugelemente an der Lasttraverse.

Add

Obere Halterung für BEAR6000

Dient zum Anhängen des Vakuumsaugers an Riemen oder Ketten.

Add

Halterung (Maschine-Saugelement) für BEAR6000 und Wolf2000

Dient zum Anhängen des Saugelements unter der Maschine.

Add

Saugelement (BEAR und WOLF) 100×70, max. 1700 kg

Add

Saugelement (BEAR und WOLF) 100×50, max. 1200 kg

Add

Saugelement (BEAR und WOLF) 80×40, max. 700 kg

Add

Saugelement (BEAR und WOLF) 50×30, max. 300 kg

Add

Saugelement (BEAR und WOLF) 60×15, max. 130 kg

Gewählte Konfiguration (Nettopreis)

Anfrage zur Konfiguration

kontakt

CATCHSHIFT Technology

CatchShift Sp. z o.o

Przemysłowa 2

64-200 Wolsztyn

NIP/ Ust-IdNr.: 9231720420

REGON/Statistiknummer für Wirtschaftsteilnehmer: 369338871

POLEN

Tel:. +48 68 347 58 57
Email: kontakt@catchshift.com